Siegelstein mit heroischer Kampfszene aus Kriegergrab in Pylos

Die Süddeutsche Zeitung berichtet über die Publikation eines bereits 2015 ausgegrabenen, zunächst aber übersehenen spätminoischen Siegelsteins mit einer kunstvoll gestalteten Kampfszene, das aus dem Grab eines Kriegers nahe der griechischen Küstenstadt Pylos stammt. Der Fund wurde kürzlich in der Fachzeitschrift Hesperia publiziert. (Süddeutsche Zeitung vom 20.12.2017)

Blog-Beiträge durchblättern