"Communicating the Past in the Digital Age"

Der Bereich Archäoinformatik des Archäologischen Instituts der Universität zu Köln richtete am 12./13. Oktober 2018 unter dem Titel "Communicating the Past in the Digital Age" ein internationales Symposium zu Digitalen Lehr- und Lernmethoden in der Archäologie aus.

Communicating the Past in the Digital Age
Screenshot der Tagungshomepage

Mit Beiträgen von Teilnehmern aus Australien, Deutschland, Großbritannien, Kanada, den Niederlanden und Spanien wurden vier Sessions organisiert: Archäogaming, Lernen im Museumskontext, Digitale Werkzeuge im Klassenzimmer und Digitale Lernumgebungen. Auf den Seiten des Archäologischen Instituts wurde nun ein Bericht zur Veranstaltung veröffentlicht.

Blog-Beiträge durchblättern