Video:
Vorstellung des Australopithecus-Fundes »Kadanuumuu« (KSD-VP-1/1)

Dr. Yohannes Haile-Selassie vom Cleveland Museum of Natural History stellt in diesem Video das in Äthiopien neu entdeckte Skelett eines Australopithecus afarensis vor. Das Skelett bekam von den Entdeckern den Spitznamen »Kadanuumuu«, was in der Sprache des äthiopischen Afar-Volkes »großer Mann« bedeutet. Dieser Vormensch ist 3,6 Millionen Jahre alt und ging damals bereits aufrecht. (englisch, 05:39)

Dauer: 05:39
25.06.2010
An einer archäologischen Ausgrabung teilnehmen

Sie wollten schon immer mal selbst bei einer archäologischen Ausgrabung mitmachen?

Erfüllen Sie sich Ihren Traum
Sie unterstützen damit ganz nebenbei auch noch das Projekt »Archäologie Online« und ein Forschungsprojekt Ihrer Wahl.
Wie das geht können Sie hier nachlesen.