576 Archäologie-Videos

Giganten der Steinzeit - 04 - Am Königsgrab

Ohne Spaten, Kelle und Pinsel: Wie die Archäologen mithilfe eines Geophysikers unter die Erde blicken - ohne dabei eine Schaufel Erde zu bewegen.(DFG Science TV, 04:02)

Dauer: 04:02
19.08.2009

Beiruts Hochhäuser auf architektonischem Erbe

Kaum ein Monat vergeht, ohne dass in Beirut Relikte der Vergangenheit entdeckt werden. Verborgene Schätze aus römischer und osmanischer Zeit kommen beim Bau neuer Gebäude ans Licht und Neubauten schießen wie Pilze aus dem Boden. Die Hauptstadt des Libanon ist geprägt von Wiederaufbau und Veränderung. Erst in jüngster Zeit entdecken Bürger und Behörden den Wert der archäologischen Überreste. Sie haben ein Programm zur Erhaltung der historischen Ruinen auf den Weg gebracht. (AFP, Youtube, 1:53)

Dauer: 1:53
18.08.2009

Drover Berg-Tunnel-Wanderweg, Station 7 (2/2) - Die Ausgrabungen (Multimedia–Historyguide)

Videoführung entlang des Drover Berg-Tunnel-Wanderweges im Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen (Station 7, Kommentierte Fotos der Grabungen aus den 1980er Jahren). Der Wanderweg führt entlang des längsten römischen Tunnelbaus nördlich der Alpen und gibt faszinierende Einblicke in dieses technische Meisterwerk der Antike. Dr. Klaus Grewe, Archäologe und international renommierter Fachmann für antiken Tunnelbau, erläutert dieses Bodendenkmal, das eine der herausragenden römischen Ingenieurleistungen nördlich der Alpen darstellt, in mehreren multimedialen Dokumenten. (Youtube, 09:02) Der Multimedia-Historyguide ist ein Projekt der Konejung-Stiftung: Kultur, das Besuchern auf eine neuartige Weise die Geschichte der Eifel und des Rheinlands näher bringen soll - in Form von Interviews, historischem Bild- und Filmmaterial sowie Kommentaren von Historikern und Archäologen. Dazu lädt man sich die unter www.mm-historyguide.de angebotenen Dateien auf ein video-fähiges Handy und kann sich dann auf seiner Wanderung audiovisuell führen lassen.  

Dauer: 09:02
14.08.2009

Drover Berg-Tunnel-Wanderweg, Station 7 (1/2) - Die Ausgrabungen (Multimedia–Historyguide)

Videoführung entlang des Drover Berg-Tunnel-Wanderweges im Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen (Station 7, Kommentierte Fotos der Grabungen aus den 1980er Jahren). Der Wanderweg führt entlang des längsten römischen Tunnelbaus nördlich der Alpen und gibt faszinierende Einblicke in dieses technische Meisterwerk der Antike. Dr. Klaus Grewe, Archäologe und international renommierter Fachmann für antiken Tunnelbau, erläutert dieses Bodendenkmal, das eine der herausragenden römischen Ingenieurleistungen nördlich der Alpen darstellt, in mehreren multimedialen Dokumenten. (Youtube, 07:18) Der Multimedia-Historyguide ist ein Projekt der Konejung-Stiftung: Kultur, das Besuchern auf eine neuartige Weise die Geschichte der Eifel und des Rheinlands näher bringen soll - in Form von Interviews, historischem Bild- und Filmmaterial sowie Kommentaren von Historikern und Archäologen. Dazu lädt man sich die unter www.mm-historyguide.de angebotenen Dateien auf ein video-fähiges Handy und kann sich dann auf seiner Wanderung audiovisuell führen lassen.

Dauer: 07:18
14.08.2009

Drover Berg-Tunnel-Wanderweg, Station 6 - Tunnelschacht (Multimedia–Historyguide)

Videoführung entlang des Drover Berg-Tunnel-Wanderweges im Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen (Station 6, Tunnelschacht). Der Wanderweg führt entlang des längsten römischen Tunnelbaus nördlich der Alpen und gibt faszinierende Einblicke in dieses technische Meisterwerk der Antike. Dr. Klaus Grewe, Archäologe und international renommierter Fachmann für antiken Tunnelbau, erläutert dieses Bodendenkmal, das eine der herausragenden römischen Ingenieurleistungen nördlich der Alpen darstellt, in mehreren multimedialen Dokumenten. (Youtube, 08:14) Der Multimedia-Historyguide ist ein Projekt der Konejung-Stiftung: Kultur, das Besuchern auf eine neuartige Weise die Geschichte der Eifel und des Rheinlands näher bringen soll - in Form von Interviews, historischem Bild- und Filmmaterial sowie Kommentaren von Historikern und Archäologen. Dazu lädt man sich die unter www.mm-historyguide.de angebotenen Dateien auf ein video-fähiges Handy und kann sich dann auf seiner Wanderung audiovisuell führen lassen.

Dauer: 08:14
14.08.2009
Seite 109 von 115