Unbekannte römische Militäranlagen

Seit Anfang Juli wurden bei Erschließungsarbeiten in einem Neubaugebiet in Hanau-Mittelbuchen (Hessen) mittlerweile insgesamt vier unbekannte römische Militäranlagen des späten 1./ frühen 2. Jhs. gefunden.

Nachrichten durchblättern

 

Diese Lager passen gut in eine Reihe spätflavischer Kastelle, die sich einige Kilometer hinter der bisher bekannten Limeslinie entlangzieht. Der Ausgräber Marcus Reuter wertet dies als ein Indiz für einen älteren Wetteraulimes, der um 110 n. Chr. weiter nach Osten vorgeschoben wurde.

Wir werden für Sie in Kürze im "Fundpunkt" ausführlicher über den Fund berichten

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben