Bachmann zum Vorsitzenden der Koldewey-Gesellschaft gewählt

Auf ihrer Hauptversammlung am 12. Mai 2010 wählte die Koldewey-Gesellschaft Dr.-Ing. Martin Bachmann zu ihrem 1. Vorsitzenden.

Nachrichten durchblättern

Martin Bachmann ist wissenschaftlicher Direktor der Abteilung Istanbul des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI). Die Koldewey-Gesellschaft, benannt nach dem Hauptbegründer der modernen archäologischen Bauforschung Robert Koldewey, setzte sich bei ihrer Gründung 1926 in erster Linie die Stärkung der Bauforschung auf dem Gebiet der antiken Architektur zum Ziel. Heute versteht sie sich als Akademie wissenschaftlichen Austauschs für alle Gebiete baugeschichtlicher Forschung bis hinein ins 20. Jahrhundert. Gründer der Gesellschaft waren so bedeutende Bauforscher und Ausgräber wie Walter Andrae, Armin von Gerkan, Uvo Hoelscher oder Fritz Krischen.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben