Abenteuer Archäologie - forschen Sie mit!

Kelten, Römer, Griechen, Germanen, Perser, Awaren, Slawen - sie alle besiedelten neben vielen weiteren Völkern einst den europäischen Raum. Mit der ARGE Archäologie können Sie als interessierter Amateur bei hochklassigen archäologischen Grabungen europäischer Universitäten aktiv mitforschen - Seite an Seite mit den Archäologen!

Bei der Erforschung von keltischen Wehrsiedlungen, antiken Prachtvillen und römischen Tempeln wird Geschichte buchstäblich "begreifbar". Die persönliche Teilnahme und Mitarbeit eröffnet tiefe Einsichten und überraschende Erkenntnisse, die über Buchwissen weit hinausgehen.

Der ein- bis mehrwöchige Aufenthalt beinhaltet eine Einführung in die Geschichte des Grabungsprojekts und der untersuchten Kultur, die theoretische und praktische Vermittlung der Methoden der Archäologie, die fachlich begleitete tägliche Mitarbeit an der Grabung - und natürlich Austausch, Gespräch und Diskussionen mit den beteiligten Forschern.

Vorteile für alle

Die Buchung einer der hier vorgestellten Grabungsteilnahmen oder Studienreisen bringt Vorteile für alle:

  • Als Leser von Archäologie Online erhalten Sie für jede Buchung zusätzlich einen Gutschein über 30 € für Publikationen des Verlags Philipp von Zabern
  • Bei Buchung einer Grabungsteilnahme erhält das jeweilige Grabungsprojekt eine Spende vom Veranstalter. Sie helfen also nicht nur tatkräftig bei der Ausgrabung mit, sondern unterstützen die Projekte auch finanziell und sichern somit deren Weiterführung!
  • Wenn Sie bei Ihrer Buchung angeben, dass Sie über Archäologie Online auf die Seiten des Veranstalters gelangt sind, geht zudem eine Spende des Veranstalters an Archäologie Online, die dabei hilft, die Kosten für den Betrieb dieses Projektes zu finanzieren.

Wenn Sie sich dazu entschließen, eines der unten vorgestellten Angebote zu buchen, denken Sie daher bitte daran im Buchungsformular anzugeben, dass Sie Leser von Archäologie Online sind - so profitieren alle Seiten.

Die Angebote

Neben der Teilnahme an archäologischen Ausgrabungen bietet die ARGE Archäologie auch exklusive Studienreisen an. Alle Reisen werden von fachkundigen Historikern, Bauforschern bzw. Archäologen geleitet.

Teilnahme an Ausgrabungen

Ausgrabung Carnuntum

Eine prächtige villa urbana erforschen wir gemeinsam mit den Wissenschaftlern des Archäologieparks Carnuntum.
Zeitraum: Juni 2019 / Ort: Österreich


mehr dazu ....
Ausgrabung Frauenberg

Ein fundreicher Tempel der Isis ist das Objekt unserer gemeinsamen Grabungstätigkeit.
Zeitraum: Juni und August 2019 / Ort: Österreich


mehr dazu ...
Gergovia

Ein Oppidum des Vercingetorix wird von uns gemeinsam mit Studenten und Archäologen untersucht.
Zeitraum: August 2019 / Ort: Frankreich


mehr dazu ...

Studienreisen

Mykene

Die wichtigsten Stätten der mykenischen Kultur, traumhaft gelegen in der pittoresken Landschaft des Peloponnes, lernen wir gemeinsam mit einem österreichischen Archäologen und Bauforscher kennen.
Zeitraum: April 2019 / Ort: Griechenland


mehr dazu ...
Sardinien

Die prachtvolle Megalith- und Nuraghenkultur von Sardinien beeindruckt auch Weitgereiste mit monumentalen Anlagen und vollendeter Baukunst.
Zeitraum: April und September 2019 / Ort: Italien


mehr dazu ...
Pikten

Einige hundert Bildsteine und Stelen, die "sculptured stones" - das sind die letzten Zeugnisse des untergegangenen schottischen Volkes der Pikten. Wir lernen dieses einzigartige Vermächtnis kennen - gemeinsam mit einer österreichischen Piktologin.
Zeitraum: Juni 2019 / Ort: Schottland


mehr dazu ...
Steinzeitliche Bilderhöhlen

Die faszinierende Kunst der Steinzeit selbst erleben - Lascaux, Chauvet und weitere Stätten. Uns erwarten beeindruckende orginale Fundstellen sowie unvergessliche Eindrücke aus den Kulthöhlen, die von unseren Vorfahren mit phantastischen Bildern und Gravuren geschmückt wurden.
Zeitraum: Juni 2019 / Ort: Frankreich


mehr dazu ...
Göbekli Tepe

Lange vor der Errichtung von Stonehenge und den Pyramiden schufen nomadische Steinmetze mit den etwa elftausend Jahre alten Tempeln am Göbekli Tepe die ältesten architektonisch ausgestalteten Heiligtümer der Menschheit - geschmückt mit überwältigend schönen Reliefs.
Zeitraum: September 2019 / Ort: Türkei


mehr dazu ...
Lykien

Wir tauchen zwei wunderschöne Wochen in die antike lykische Kultur. Dabei lernen wir auf Schusters Rappen täglich neue Gebiete kennen und besuchen neben den Highlights der lykischen Kultur auch abgelegene und kaum bekannte Sehenswürdigkeiten.
Zeitraum: Oktober 2019 / Ort: Türkei


mehr dazu ...
Schwäbische Alb

Die nun zum UNESCO-Welterbe zählenden sechs Höhlenfundstellen und die sie umgebende Landschaft im Ach- und Lonetal sind Fundorte von insgesamt über 50 Figuren aus den Werkstoffen Elfenbein und Knochen -  weltberühmte Artefakte wie das Elfenbein-Mammut von der Vogelherdhöhle, die Venus vom Hohlen Fels und der Löwenmensch aus dem Hohlenstein-Stadel.
Zeitraum: Mai 2019 / Ort: Deutschland


mehr dazu ...

Veranstalter/ Ansprechpartner

Die Reisen werden von der ARGE Archäologie veranstaltet. Bitte wenden Sie sich bei Fragen direkt dorthin:

ARGE Archäologie
Verein der Freunde der Archäologie
Löfflergasse 56
1130 Wien - Österreich

Telefon: 0043 (0) 699 1310 4166
E-Mail: info(at)arge-archaeologie.at

Rabatte bis zum 31.12.2018

Bei Erwerb eines Reisegutscheins im Wert von € 1.500,- bis 31.12. 2018 zahlen Sie nur € 1.300,- und sparen somit erfreuliche € 200,-.