19.10.2017 - 18:21:47

Von A bis Z

Alphabetisches Register
Für den schnellen Überblick: Das Schlagwortverzeichnis der Artikel und Rezensionen (nur für Clubmitglieder)
Nachrichten > Veranstaltungen

Archäologie hautnah erleben

Kategorie: Veranstaltungen
21.06.2014 -   Uni Bamberg / CS

1. Archäologische Sommerakademie der Universität Bamberg

Vom 29. August bis 31. August 2014 findet für alle archäologisch Interessierten die 1. Archäologische Sommerakademie in Bamberg statt. Ziel der Sommerakademie ist es, die Arbeit von Archäologen mit den dazugehörigen Methoden einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Archäologen des Lehrstuhls für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit der Universität Bamberg vermitteln in Vorträgen und praktischen Workshops Grundkenntnisse zu den in der Feldarchäologie angewandten Dokumentationsmethoden sowie zum Umgang mit archäologischem Fundmaterial. Themenschwerpunkte der diesjährigen Sommerakademie bilden die Datierung und Beschreibung von keramischen Funden des Mittelalters und der Neuzeit sowie die Bestimmung und Interpretation von Überresten menschlicher Bestattungen.

Unterstützt werden die Archäologen dabei von Referenten des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege und der Kommunalarchäologie. Diese erläutern insbesondere Aspekte zum Denkmalschutz und zeigen Möglichkeiten auf, wie sich jeder ehrenamtlich in der bayerischen Bodendenkmalpflege einbringen kann.

Alle archäologisch Interessierten, denkmalpflegerisch tätigen Ehrenamtlichen und wissbegierigen Schülerinnen und Schülern ab 12 Jahren sind herzlich zur Archäologischen Sommerakademie eingeladen. Die Teilnahmegebühr beträgt für Berufstätige 15 Euro/Tag (Sonderpreis 3 Tage: 35 Euro), für Schüler, Studierende und Arbeitslose 5 Euro/Tag (Sonderpreis 3 Tage: 10 Euro). Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2014.

Weitere Informationen zur Anmeldung finden sie hier.