29.06.2017 - 04:11:58

Von A bis Z

Alphabetisches Register
Für den schnellen Überblick: Das Schlagwortverzeichnis der Artikel und Rezensionen (nur für Clubmitglieder)
Samstag, 04.03.2017 - Sonntag, 05.11.2017
Kategorie: Ausstellungen, - (Deutschland)

Schnappschuss – Zoom dich in die Römerzeit

Mit einer Ausstellung der ungewöhnlichen Art startet das Jahr im Varusschlacht-Museum: »Schnappschuss – Zoom dich in die Römerzeit« lässt den Besucher vom 4. März bis 5. November 2017 in das Leben der Römer vor 2000 Jahren eintauchen – oder besser gesagt macht ihn zu einem Teil davon.

Wer kann schon sagen, dass er einen römischen Reiter am Angriff hindern konnte? Dass er mitten in der Arena stand? Oder sich als Feldzeichenträger unter die Legionäre mischte? Die neue Ausstellung in Kalkriese macht das mit verblüffenden 3D-Effekten möglich.

Großformatige Ölgemälde warten auf die Aktion des Besuchers – denn erst der Besucher im Bild lässt das Motiv dreidimensional erscheinen. Ein Foto macht die optische Täuschung perfekt. Originalobjekte und Repliken aus dem römischen Reich rahmen die Kulisse für die interaktive Zeitreise ein. Weitere Anziehungspunkte in der Ausstellung sind die Requisiten, die die Szenen komplettieren. Große und kleine Besucher könnten unter anderem einen Schienenpanzer anprobieren, ein Marschgepäck schultern, sich in römische Gewänder kleiden oder sich auf einer römischen Schreibtafel verewigen.

Das Leben im Alten Rom wird in der neuen Sonderausstellung zum Mitmach-Event für Jung und Alt! 19 großformatige, in einer speziellen Maltechnik angefertigte Bilder mit überraschendem 3D-Effekt machen die Römerzeit in besonderer Art und Weise lebendig.

Die 19 Szenen zeigen Alltagssituationen, römische Festabende, einen typischen Marktstand, aber auch die Arbeit von Handwerkern und das Leben der Legionäre wurden auf Leinwand gebannt. Das wichtigste in der Ausstellung ist der Besucher und seine fantasievolle Interaktion. In der Schule Schabernack treiben, den Tiger in der Arena festhalten oder mit den Legionären marschieren sind nur einige der vielen Möglichkeiten, in die Welt des alten Rom einzutauchen.

Zurück