25.03.2017 - 06:52:42

Von A bis Z

Alphabetisches Register
Für den schnellen Überblick: Das Schlagwortverzeichnis der Artikel und Rezensionen (nur für Clubmitglieder)

Forschung

In dieser Fundpunkt-Rubrik erfahren Sie mehr darüber, womit sich die archäologische Forschung im Moment beschäftigt, welche Theorien diskutiert werden, und welche neuen Ergebnisse aus laufenden Forschungsprojekten bereits vorliegen.

Auch über bereits abgeschlossene Projekte können Sie sich hier informieren. Alle Beiträge werden hier archiviert und bleiben weiterhin zugänglich.

06.03.2003

"Der die Mittagshitze tränkt, bei dessen Brüllen die Menschen erstarren"

Daniel Schwemer schreibt über Ischkur, Adad, Teschob, Baal: die Wettergötter in Mesopotamien und Nordsyrien zur Zeit der Keilschriftkulturen.

19.02.2003

Das Bild der Archäologie in der gegenwärtigen Alltagskultur

Wie werden die Archäologen und die Archäologie in den Medien und der Öffentlichkeit dargestellt, fragt Cornelius Holtorf.

20.12.2002

Der Archäologe als "Last Action Hero":

Heinrich Schliemann, der Held

Das Leben Heinrich Schliemanns einmal aus einem anderen Blickwinkel betrachtet Christiane Zintzen.

11.12.2002

Die Technik des Pyramidenbaus von GIZA

Theoretische Überlegungen zu "Funktionsrampen" beim Bau der Pyramiden

Eine technische Betrachtung über die Aufschichtung von mehr als 2,3 Millionen Steinblöcke bei der CHEOPS Pyramide mit Hilfe von Funktionsrampen.

28.10.2002

Diokletian, der verkannte Kaiser

Wolfgang Kuhoff zeichnet den Weg des römischen Kaisers nach, dessen Regierungszeit einen Wendepunkt in der Geschichte des Imperium Romanum darstellt.

26.07.2002

Rom - Kolosseum - Raubtier-Lift

Raffinierte Bühnentechnik unterstützt Inszenierung

Seit 1996 ist das Deutsche Archäologische Institut in Rom auf Einladung der Soprintendenz Rom maßgeblich an den laufenden Forschungen am Kolosseum beteiligt.

03.06.2002

Ein uraltes Rätsel gelöst?

Neue Theorie über den Bau der Pyramiden.

Einige der heutigen Theorien zum Bau der Pyramiden waren nach Prof. Erhart Graefe in der damaligen Zeit technisch nicht machbar.

06.11.2001

Orientalische Architektur im Mittelalter

Im Vorderen Orient, in Ägypten und Syrien, herrschte im Mittelalter die Dynastie der Ayyubiden. Der Islamwissenschaftler Dr. Lorenz Korn ist den heute teilweise noch sichtbaren Spuren der mittelalterlichen Bautätigkeit dieser Dynastie nachgegangen.

14.08.2001

Der "Kybele-Kultkeller" in Neuss: Abschied von einem Mythos?

Der 1956 in Neuss ausgegrabene römische Keller ist als Kultkeller der Kybele in die Literatur eingegangen. Eine neue Sichtung des Materials dieser Grabungen wirft einige Fragen auf, wie Carl Pause meint.

07.08.2001

Siedlungen der Bronze- und Eisenzeit im Kaukasus

Vor allem Grabfunde belegen einen intensiven Kontakt zwischen dem Kaukasus und Westanatolien in der Bronze- und beginnenden Eisenzeit. Die Wissenschaftler der Universität Tübingen haben sich jetzt auch den bisher wenig erforschten Siedlungen dieses Gebietes angenommen, berichtet Christoph Steinacker.

Einträge 41 bis 50 von 53