17.08.2017 - 17:30:14

Von A bis Z

Alphabetisches Register
Für den schnellen Überblick: Das Schlagwortverzeichnis der Artikel und Rezensionen (nur für Clubmitglieder)

Ausstellungen

Lesen Sie hier Berichte und Rezensionen über aktuelle Ausstellungen. In dieser Fundpunkt-Rubrik können Sie sich auch über vergangene Ausstellungen informieren - die Artikel werden hier archiviert und bleiben auch nach Ablauf der Ausstellung abrufbar.

Weitere Informationen zu laufenden und künftigen Ausstellungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

03.04.2006

Ludwig Ross

Wegbereiter der Archäologie in Griechenland

Henryk Löhr zeichnet den Lebensweg von Ludwig Ross nach, einem Archäologen der ersten Stunde in Griechenland.

19.11.2004

Pharaonen-Schätze in Bonn

Die Ausstellung "Tutanchamun. Das Goldene Jenseits - Grabschätze aus dem Tal der Könige"

"Ich sehe wunderbare Dinge" denkt auch, wie einst Howard Carter bei der Graböffnung, Klaus G. Müller beim Anblick der Ausstellung in Bonn.

29.10.2004

Der geschmiedete Himmel

Rund um die Himmelsscheibe von Nebra dreht sich die Landesausstellung in Halle und präsentiert dabei ein sehr lebendiges Bild der Bronzezeit, von Thilo Jordan

23.10.2003

Rulaman der Steinzeitheld

125 Jahre D.F. Weinlands Erzählung "Rulaman"

Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert das Braith-Mali-Museum in Biberach die Sonderausstellung "Rulaman der Steinzeitheld".

30.05.2003

Gläserne Schätze aus Lüneburgs Boden

Glasschätze aus über 30 Jahren Ausgrabungen werden in einer Ausstellung in Lüneburg präsentiert.

von Peter Steppuhn

02.04.2003

Zerstörungshorizont

Eine archäologische Collage über den Krieg

Johannes Linnemann schreibt über die Ausstellung in Freiburg, die sich mit dem Phänomen Krieg in der Menschheitsgeschichte beschäftigt.

04.07.2002

Die Religion der Kelten

fromm - fremd - barbarisch. Eine Sonderausstellung der Universität Leipzig

Die Ausstellungsmacher berichten über ihre interessante Konzeption, die Innen- und Außensicht der keltischen Religion zu zeigen.

10.12.2001

Georgien - Schätze aus dem Land des Goldenen Vlies

Seit der Antike ist das Goldene Vlies ein Synonym für den märchenhaften Metallreichtum des Landes am Schwarzen Meer - allerdings ist hierzulande noch recht wenig über die Archäologie und Geschichte Georgiens bekannt. In einer Ausstellung im Deutschen Bergbau-Museum Bochum wird diese Wissenslücke auf ansprechende Weise geschlossen. Ein Bericht von Andreas Brunn.

21.09.2001

Goldblattkreuze, Totenbäume und Webstühle

Das Alamannenmuseum in Ellwangen wird neu eröffnet

Nach zweijähriger Bauzeit eröffnet das neue Alamannenmuseum in Ellwangen. Museumsleiter Andreas Gut berichtet über die Daueraustellungen und die Aktivitäten des neuen Museums.

29.08.2001

7000 Jahre Persische Kunst in Bonn

Ein Bericht von Klaus G. Müller über die derzeit laufende Ausstellung in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland.

Einträge 11 bis 20 von 23