29.05.2017 - 02:20:00

Von A bis Z

Alphabetisches Register
Für den schnellen Überblick: Das Schlagwortverzeichnis der Artikel und Rezensionen (nur für Clubmitglieder)

Ausgrabungen

In dieser Fundpunkt-Rubrik finden Sie Artikel und Berichte zu Ausgrabungen in Deutschland und anderswo. Neben aktuellen Berichten aus der alltäglichen Arbeit der Archäologen sind auch Informationen über Ausgrabungen, die schon etwas länger zurückliegen, abrufbar - alle Artikel werden hier archiviert und bleiben weiterhin zugänglich.

06.05.2011

Eine Maya-Stadt im Regenwald wird von deutsch-mexikanischem Team auferweckt

Ewald Graf begleitete ein Bonner Archäologenteam in den mexikanischen Urwald zur antiken Maya-Stadt Uxul.

10.11.2010

Erhängt und sorgsam bestattet. Ausgrabung im Sommer 2010 auf dem Galgenhügel Alkersleben

Was bleibt aus archäologischer Sicht von einer mittelalterlichen und neuzeitlichen Richtstätte übrig? Mit dieser Frage beschäftigt sich Marita Genesis in ihrer Dissertation und berichtet von der diesjährigen Ausgrabung des Richtplatzes von Alkersleben in Thüringen.

16.10.2008

Neue Entdeckungen im Königspalast von Qatna in Syrien

Mehrstöckige Räume, verstürzte Deckenbalken, Tontafeln und ein Elefant

Die Grabungen in Qatna haben schon in den letzten Jahren mit dem Keilschriftarchiv und dem Königsgrab für Aussehen gesorgt. Die deutsch-syrische Kampagne 2008 brachte auch wieder spannende Ergebnisse.

08.02.2008

Uferrandbefestigung und Schiffselemente

Neue Erkenntnisse zur frühmittelalterlichen Burg von Groß Thun (Stadt Stade)

Seit 2005 wird in der frühmittelalterlichen Burganlage gegraben. Dank einer sehr hohen Bodenfeuchtigkeit haben sich dort die hölzernen Bauelemente hervorragend erhalten, beste Bedingungen für die Archäologen um Andreas Schäfer.

26.10.2007

Von Perlen, Rost und Meeresschnecken

Der Begriff Sahel löst hierzulande meist negative Assoziationen aus. Die reiche Geschichte des Sahel ist dagegen kaum bekannt. Sonja Magnavita berichtet über archäologische Forschungen in der Sahelzone im Norden von Burkina Faso.

09.09.2006

Ein Krieger auf Eis

Ende Juli entdeckte ein deutsch-mongolisch-russisches Forscherteam einen unberaubten skythischen Grabhügel in der Mongolei.

30.06.2006

'Keltenstadt' Dünsberg im Fokus internationalen Interesses

Moderne Grabungen bringen seit 1999 Licht in die Geschichte des keltisch besiedelten Dünsbergs. Nun folgt die Auswertung, ein Resumée von Claudia Nickel.

27.04.2006

Ein Olivenbaum und die Chronologie der Ägäis

Der Ausbruch von Santorin neu datiert

Der Ast eines über 3500 Jahre alten Olivenbaumes bringt einen chronologischen Fixpunkt zum Wanken. Der Ausbruch von Santorin war 100 Jahre früher als bisher angenommen.

16.03.2006

Bemerkenswerte Funde aus dem römischen Dietikon

Bei Ausgrabungen auf dem Areal der villa urabana in Dietikon (Schweiz) kamen zwei bemerkenswerte Bronzefiguren zu Tage.

17.02.2006

Vom lokalen Wettergott zum Reichskult

Mit jeder neuen Grabungskampagne in Kleinasien kommen Archäologen der Universität Münster dem Ursprung des Kultes um Iupiter Dolichenus näher.

Einträge 1 bis 10 von 50