27.04.2017, 22:31
Druckversion dieser Seite anzeigen

< Vorheriger Eintrag | Nächster Eintrag >

HTML-Seite

Die Koggen der Ostsee

"Es war unglaublich", erzählt Thomas Förster. "Wir tuckerten an der Westküste von Hiddensee entlang, als wir innerhalb von nur einer Stunde auf die Reste von vier Schiffen stießen." Artikel von Siebo Heinken in NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND Nr. 7/2001 über die bisherigen Koggenfunde in der Ostsee und in der Weser.

Optionen

Statistik

Aufnahmedatum:
08.08.2002
Aktualisierungsdatum:
30.01.2013
Letzte Prüfung:
23.04.2017
Status:
Seite nicht gefunden
Hits:
Der Eintrag wurde bisher 1447 mal angeklickt.
Bewertung:
6 von 10 Sternen
Der Eintrag wurde von 17 Besuchern bewertet und erzielte dabei eine durchschnittliche Wertung von 6.09 Punkten (bestmögliche Wertung: 10 Punkte).
Empfehlungen:
Der Eintrag wurde bisher noch nicht von Besuchern weiterempfohlen.
Kommentare:
Zu diesem Eintrag wurde bisher kein Kommentar abgegeben.

Kategorien