Thema mit vielen Antworten

Hilfe für wissenschaftliche Arbeit


Autor Nachricht
Verfasst am: 21. 02. 2013 [18:33]
astrofratz
Moderator
Dabei seit: 12.07.2010
Beiträge: 734
Ich bin aber kein Wissenschaftler mehr, daher hab ich das Passwort ja auch nicht. Deswegen bin ich ja gerade so über Zenon Dai überrascht. Jahre lang hat Dyabola ein riesen Brimborium um seine CD gemacht und auch im Internet nur per Passwort den Zugang gewährt und nu ist alles frei zugänglich? Irgendwie kurios.
Verfasst am: 21. 02. 2013 [19:05]
p.b.
Experte
Dabei seit: 19.06.2006
Beiträge: 147
Das ist nicht kurios, sondern eine Weiterentwicklung.
Das DAI leistet der wissenschaftlichen Welt damit einen Bärendienst.
Verfasst am: 21. 02. 2013 [21:13]
utnapischtim
Experte
Dabei seit: 15.12.2010
Beiträge: 122
Hallo Heydenarchaeologie,

da Du Dich für die Schlacht am Harzhorn interessierst, hier noch
ein kleiner Tipp von mir:

Am 7. März findet in Stuttgart im Vortragssaal des Landesmuseums, Altes Schloß (Schillerplatz), ein Vortrag von Dr. M. Geschwinde statt - Thema: "Römerschlacht am Harzhorn"

Beginn 19 Uhr, Eintritt 3.- Euro.

Viele Grüße
Bernd
Verfasst am: 22. 02. 2013 [02:54]
zyxo
Novize
Dabei seit: 29.01.2013
Beiträge: 2
Kann leider nicht dabei sein, vielleicht einer von Euch .
Vortrag
A r c h ä o l o g i s c h e s F o r u m NIDA
„Römischer Wasserbau im Taunus"
Freitag den [b]22. Februar 2013
um 20:00 Uhr,
60439 Frankfurt am Main, Kastellstraße 28[/b]
Verfasst am: 25. 02. 2013 [09:55]
BBFranki
Novize
Dabei seit: 25.02.2013
Beiträge: 1
Moin moin,

hast du es denn auch mal bei den 4 Vindelikern versucht?? Deren Master Baliisto baut solche Torsionsgeschütze, und ich kenn den nur als exterm hilfsbereit wenn man ihn dazu befragt..

Gruss



Hinweis: Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um hier im Forum Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst einloggen. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie hier ein neues Benutzerkonto anlegen.