21.04.2014 - 01:45:12
Thema ohne neue Antworten

Tonkrug Bestimmung


Autor Nachricht
Verfasst am: 26. 12. 2012 [12:04]
Julchen1959
Beginner
Themenersteller
Dabei seit: 26.12.2012
Beiträge: 5
Hallo,

ich bin neu hier, habe schon einige Themen gelesen, und denke daher, dass mir hier weiter geholfen wird.
Ich habe vor einigen Jahren einen Krug auf dem Flohmarkt in Passau erworben. Er lässt mir aber keine Ruhe, da ich weder weiß, woher er ursprünglich kommt, noch wie alt er sein könnte. Ich habe schon im Internet gesucht, konnte aber bis auf einen Link, nichts passendes finden. (Ob ich den Link hier angeben darf weiß ich nicht). In einem anderen Forum konnte man mir gar nicht helfen. Der Krug ist 30cm hoch und von Henkel zu Henkel 30cm breit. An der oberen Lippe ist er glasiert. Im inneren war er zum damaligen Zeitpunkt ziemlich fettig und schwer zu reinigen. Daher denke ich, dass er zuletzt als Schmalztopf gedient hat.
Für Informationen wäre ich sehr dankbar.

Schöne Grüße
Julchen
Dateianhang

Krug.JPG — 70 mal heruntergeladen
Typ: image/jpeg, Größe: 272.96 Kilobyte
Krug001.JPG — 65 mal heruntergeladen
Typ: image/jpeg, Größe: 431.17 Kilobyte
Krug002.JPG — 67 mal heruntergeladen
Typ: image/jpeg, Größe: 390.43 Kilobyte
Krug003.JPG — 62 mal heruntergeladen
Typ: image/jpeg, Größe: 389.53 Kilobyte
Krug004.JPG — 62 mal heruntergeladen
Typ: image/jpeg, Größe: 376.09 Kilobyte
Verfasst am: 31. 12. 2013 [11:11]
Duesendiskus
Routinier
Dabei seit: 23.09.2012
Beiträge: 73
Warum sollte man den Link nicht angeben könne? Stell ihn das mal bitte ein.

Faked town sign of German village Wacken, home of worlds largest Heavy Metal open air festival.
Verfasst am: 31. 12. 2013 [12:23]
Julchen1959
Beginner
Themenersteller
Dabei seit: 26.12.2012
Beiträge: 5
Hallo,

ich denke zwar nicht, dass mein Krug nur annähernd so alt ist, aber vom Aussehen her ist eine gewisse Ähnlichkeit da.
Hier der Link

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Julchen
Verfasst am: 31. 12. 2013 [13:05]
astrofratz
Moderator
Dabei seit: 12.07.2010
Beiträge: 701
Dein Topf schaut mir jedoch eher nach Steingut aus. 1915 oder sowas. Kann gut sein, dass er ein Schmalztopf war. Jedenfalls recht grob gearbeitet.
Verfasst am: 31. 12. 2013 [13:34]
Julchen1959
Beginner
Themenersteller
Dabei seit: 26.12.2012
Beiträge: 5
Hallo,

ich kenne den genauen Unterschied zwischen einen Topf aus Ton oder aus Steingut nicht. Mein Topf ist ziemlich weich. d.h. man kann ihn mit einem Messer sehr leicht ritzen. Ich habe nochmal ein Detailfoto vom abgewetzten Boden gemacht. Vielleicht sieht man das Material besser.

Schöne Grüße
Julchen
Dateianhang

Krug_010.JPG — 53 mal heruntergeladen
Typ: image/jpeg, Größe: 514.47 Kilobyte
Verfasst am: 02. 01. 2013 [10:27]
astrofratz
Moderator
Dabei seit: 12.07.2010
Beiträge: 701
Zitat:
Mein Topf ist ziemlich weich. d.h. man kann ihn mit einem Messer sehr leicht ritzen.


Dann ist es auch kein Steingut. Was man auf deinem neuen Foto sieht ist, dass er sehr grob gearbeitet wurde.



Hinweis: Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um hier im Forum Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst einloggen. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie hier ein neues Benutzerkonto anlegen.