Thema mit vielen Antworten

Das erfundene Mittelalter


Autor Nachricht
Verfasst am: 26. 09. 2012 [20:03]
kurti
Koryphäe
Dabei seit: 07.11.2003
Beiträge: 1526
Wer nach dem Video noch keine schmerzenden Bauchmuskeln vom Lachen hat kann sie hier weiter malträtieren.

Verlinkung auf eigene Gefahr !!!

Gruß
Kurti
Verfasst am: 26. 09. 2012 [20:57]
Melchior
Experte
Dabei seit: 13.06.2011
Beiträge: 270
@kurti

Also mein favorit ist ja der Ahn-im-All als Erklärung für das englische animal! Großartig!
Verfasst am: 26. 09. 2012 [22:17]
Steinmetz
Experte
Dabei seit: 22.08.2012
Beiträge: 175
"Melchior" schrieb:

@kurti

Also mein favorit ist ja der Ahn-im-All als Erklärung für das englische animal! Großartig!


Ach so!?

Und ELVIS PRESLEY heisst dann:

"Er weiss wo die Zeitung liegt"
(el wiss Press lej)
???

Und "THE QUEEN" heisst dann in Wirklichkeit:
"Die Kuh weint"??? (Te Ku weent).

Und der Superheld HELLBOY heisst dann in Wirklichkeit
Howlboy (oder howlin´boy), also Heulboje???

Wahrscheinlich ist er traurig, das ihm jemand seine Hörner abgesägt hat...

Und ALF heisst dann in Wirklichkeit: Aal aff!? (alles Affen)???

Und "Handkerchief" (eigentlich Taschentuch) heisst dann:

"Der Boss vom Henker"

???

Das ist UNBELIEFABLE (der unbelieferte Abel; Abel konnte nicht beliefert werden, weil das Raumschiff Verspätung hatte...)

Kein Wunder vielleicht, dass sein Bruder Kain sich so aufgeregt hat... - vielleicht war er einfach nur sauer, weil die Pizza kalt war, als sie endlich geliefert wurde.

???

04-icon_cheesygrin.gif04-icon_cheesygrin.gif04-icon_cheesygrin.gif

(Spaß muss sein bei soviel heutigem Bildungs-Notstand!!!)
Herzliche Grüße,

Steinmetz

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 26.09.2012 um 22:21.]
Verfasst am: 27. 09. 2012 [19:10]
astrofratz
Moderator
Dabei seit: 12.07.2010
Beiträge: 736
@Steinmetz
Es scheint du bist ein würdiger Nachfolger, du musst das ganze aber noch mehr in Richtung Urreligion bringen, denn es gab ja nicht nur eine Ursprache, sondern auch nur eine Religion und zwar die christliche...

Ich glaube hätte ich in diesem Beitrag gesessen ich hätte nach ner versteckten Kamera Ausschau gehalten. Es erinnert einfach zu sehr an Loriot oder Hape Kerkeling.
Verfasst am: 27. 09. 2012 [20:57]
Steinmetz
Experte
Dabei seit: 22.08.2012
Beiträge: 175
"astrofratz" schrieb:

@Steinmetz
Es scheint du bist ein würdiger Nachfolger, du musst das ganze aber noch mehr in Richtung Urreligion bringen, denn es gab ja nicht nur eine Ursprache, sondern auch nur eine Religion und zwar die christliche...

Ich glaube hätte ich in diesem Beitrag gesessen ich hätte nach ner versteckten Kamera Ausschau gehalten. Es erinnert einfach zu sehr an Loriot oder Hape Kerkeling.


Vielen Dank!

04-icon_cheesygrin.gif

"astrofratz" schrieb:

...Es scheint du bist ein würdiger Nachfolger, du musst das ganze aber noch mehr in Richtung Urreligion bringen, denn es gab ja nicht nur eine Ursprache, sondern auch nur eine Religion und zwar die christliche...


ach so...!

04-icon_cheesygrin.gif

"astrofratz" schrieb:

...Ich glaube hätte ich in diesem Beitrag gesessen ich hätte nach ner versteckten Kamera Ausschau gehalten. Es erinnert einfach zu sehr an Loriot oder Hape Kerkeling...



By the way... - das wäre doch bestimmt was für´s Grevenbroicher Kreisblatt... - oder kriegt der Horst Schlämmer dann Kreislauf...???

Herzliche Grüße,

Steinmetz

P.S.: Oder: Sag man = Sachsenmann???
Dann ist der Scat-Man also kein Stotterer, sondern ein Skat-Spieler (Skat-Mann)?

Es gäbe ja noch viele kreative Möglichkeiten, die Vergangenheit parodienhaft zu verbiegen. Aber das schlägt dem Fass doch den Boden aus...

Odin! Sax-Man! Oh Isis! Oh Platon! Oh Nero!

O-din!
[Oh diene! (und folge meinem Befehl, denn ich bin der Sax-Man! [Sax-Man = Der Sage-Mann; "Ich sag´es; ich habe das Sagen!]

Oh Isis!
(Oh iss es!)

Ohp-Laton!
(Oblaten!)

Nero!
(Ne! Roh?)
(Nein! Roh mag ich die nicht!)
21-ohmy.gif

[Dieser Beitrag wurde 3mal bearbeitet, zuletzt am 27.09.2012 um 21:17.]
Verfasst am: 29. 09. 2012 [21:46]
Hugin
Experte
Dabei seit: 25.01.2011
Beiträge: 104
"astrofratz" schrieb:

Ich finde es merkwürdig, dass zB Joachim Rittsteg als Ursprache das angelieter Platt sieht, Clyde Winters in der Zulusprache und Erhard Landmann meint es wäre das Mittelhochdeutsche. Können die sich nicht erstmal gegenseitig einigen?

Hier mal nen Video dazu, aber bitte nicht dabei Trinken, die Tastatur und der Monitor leiden. http://www.youtube.com/watch?v=MGxzKdh1M18

Das Video wird hier im Forum völlig missverstanden. Im Vorspann steh eindeutig: "Die vollständige Entschüsselung..."
Verfasst am: 30. 09. 2012 [11:51]
kurti
Koryphäe
Dabei seit: 07.11.2003
Beiträge: 1526
@Hugin
"Hugin" schrieb:
Das Video wird hier im Forum völlig missverstanden. Im Vorspann steh eindeutig: "Die vollständige Entschüsselung..."


.....und in welcher Sprache lesen sich nach Landmann die entschlüsselten Hieroglyphen ? 09-rolleyes.gif

Beispiel für seine Hieroglyphe "Cot" = "Gott" aus dem Wessobrunner Gebet um 790:

"Cot almahtico, du
himil enti erda *uuorahtôs.."

Gruß
Kurti

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 30.09.2012 um 12:20.]



Hinweis: Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um hier im Forum Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst einloggen. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie hier ein neues Benutzerkonto anlegen.