15.12.2017 - 20:55:32

Von A bis Z

Alphabetisches Register
Für den schnellen Überblick: Das Schlagwortverzeichnis der Artikel und Rezensionen (nur für Clubmitglieder)

Rezensionen

Ob Fach- oder Sachbuch, Roman oder Multimedia-CD-ROM: unsere Rezensenten sagen Ihnen, welche Medien empfehlenswert sind. Weitere externe Rezensionen finden Sie auch jeweils den Büchern direkt zugeordnet.

Michael Zeuske, Schwarze Karibik. Sklaven, Sklavereikultur und Emanzipation

So mancher Historiker spricht gerne von einem Standardwerk für die Geschichtsschreibung. Deren gibt es einige. Ich möchte behaupten, dass Michael Zeuske ein weiteres vorgelegt hat. Eine Rezension von Mario Koch.
Weiterlesen...

Susanne Wiermann, Archäologie ist spannend, Unendliche (Ur-) Geschichten vom Federsee!

In dem neuen Kinderführer des Federseemuseums Bad Buchau bereitet die Autorin auf wenigen Seiten, den archäologisch wissenschaftlichen Hintergrund des Museums kindgerecht auf. Eine Rezension von Sven Grabenhorst.
Weiterlesen...

Aline Kottmann / Sören Frommer, Die Glashütte Glaswasen im Schönbuch. Produktionsprozesse, Infrastruktur und Arbeitsalltag eines spätmittelalterlichen Betriebs

„Aussagen zu den verschiedenen während der Produktion abgelaufenen - in erster Linie technischen - Prozessen zu gewinnen“ ist das zentrale Anliegen des ersten Bandes der neuen Reihe „Tübinger Forschungen zur historischen Archäologie“, der die wissenschaftliche Auswertung der von 1992 bis 1999 durchgeführten Ausgrabungen der spätmittelalterlichen Glashütte im Kleinen Goldersbachtal bei Tübingen darstellt. Eine Rezension von Carl Pause.
Weiterlesen...

Edel und Frei. Franken im Mittelalter

Mit der Ausstellung „Edel und frei. Franken im Mittelalter“ nimmt sich das Haus der Bayerischen Geschichte im Jahr 2004 wieder eines fränkischen Themas an. Diesmal steht die gesamte Region Frankens im heutigen Bayern zwischen den ersten Franken im Frühmittelalter und dem im Jahr 1500 eingerichteten „Fränkischen Reichskreis“ im Mittelpunkt der Schau. Ziel von Ausstellung, Katalog und Tagungsband ist die Dokumentation der Zeugnisse einer fränkischen Identität in der regionalen Vielfalt und das Aufzeigen eines fränkischen „Zusammengehörigkeitsgefühls“ in Sprache und Lebenskultur. Eine Rezension von Eva-Maria Butz.
Weiterlesen...

Frank Stefan Becker, Der Abend des Adlers

Dieser fesselnde historische Roman spielt zwischen 259 und 275 n. Chr. – in einer Zeit, an die sich bisher kaum ein Romanautor gewagt hat. Dabei bilden Ereignisse wie der Limesfall, Postumus’ Machtergreifung, die Gefangennahme Kaiser Valerians durch den Perserkönig Schapur sowie der Kampf zwischen Kaiser Aurelian und Königin Zenobia von Palmyra doch einen (dem breiten Publikum unbekannten) dramatischen Hintergrund. Eine Rezension von Michael Egger.
Weiterlesen...
Ergebnisse 16 bis 20 von 45